Wohnungsmarkt: Umverteilung pur!

Wem gehört Boden? „Boden ist, wie Wasser, ein
kollektives Gut und von wirtschaftlicher Bedeutung. Und kollektive Güter
bedürfen der Mitwirkung der öffentlichen Entscheidungsträger.“ Dies sagt nicht
nur die JUSO, sondern auch Peter Knoepfel, Experte für Bodenfragen in einem
Interview im Tagesanzeiger.

(mehr …)

Weiterlesen

Boden gehört uns allen!

Die JUSO Delegierten verabschiedeten heute ein Positionspapier zum Thema Bodenpolitik. Boden ist aus unserer Sicht eine natürliche Ressource wie Luft und Wasser. Spekulation und Gewinnmaximierung ist deshalb pervers und im höchsten Grad undemokratisch. Wir fordern deshalb, dass Boden demokratisch kontrolliert wird. (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen